Schmidt und Bender 1-8x24 Exos FD0 ohne Schiene

1.930,50 € * 2.145,00 € * (10% gespart)
Inhalt: 1 Stück

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Zubehör:

  • SB780-011
Bei dem 1-8x24 aus der Exos-Linie befindet sich das Absehen und die FlashDot Beleuchtung in der... mehr
Produktinformationen "Schmidt und Bender 1-8x24 Exos FD0 ohne Schiene"

Bei dem 1-8x24 aus der Exos-Linie befindet sich das Absehen und die FlashDot Beleuchtung in der zweiten Bildebene und bleiben deshalb konstant beim Vergrößerungswechsel.

Die Besonderheit bei diesem Zielfernrohr ist der CC-Modus. Dabei kann das Zielfernrohr mit 1,0-facher Vergrößerung parallaxefrei als Rotpunktvisier eingesetzt werden. Durch sein großes Sehfeld (35,3 m / 100 m) eignet sich dieses Modell als echter Spezialist besonders für den schnellen Schuss auf flüchtiges Wild. Mit etwas Übung kann der Jäger beim Anschlag auf kurze Distanz beide Augen offen lassen und hat dadurch den größtmöglichen Überblick. Bei der Drückjagd auf Schwarzwild  und anderes wehrhaftes Wild unterstützt es den Jäger in idealer Weise.

Austrittspupille 9,6mm - 3mm
Dämmerungszahl 3,9 - 13,9
Sehfeld auf 100 m 35,3m - 4,9m
Augenabstand 90mm
Grundrastung
Gesamtverstellbereich
1cm / 100m
1m / 100m
Weiterführende Links zu "Schmidt und Bender 1-8x24 Exos FD0 ohne Schiene"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schmidt und Bender 1-8x24 Exos FD0 ohne Schiene"
07.02.2019

Sehr zufrieden, bin begeistert

Ich habe das Glas seit letztem Jahr (2018) mitte Oktober auf meiner Drückjagd und Nachsuche Waffe montiert und somit reichlich Gelegenheit gehabt es auszutesten! Ohne hier jetzt lange drum rum zu reden, ich bin einfach nur hoch zufrieden. Ob ich auf der Flur, im offen Bestand oder an engen Schneißen saß, mit dem Exos bin ich super aufgestellt gewesen! Gerade bei stark wechselnden Schußdistanzen macht die variable Verstellung bis hoch auf 8 fach echt Sinn und Freude! Ob es drum ging ein verhoffendes Stück Rehwild auf 80 - 100 Meter sicher und sauber zu Strecken oder im CC Modus einen hochflüchtigen Frischling auf nächste Entfernung auf die Schwarte zu legen, gar kein Problem mit der Verstellung und dem Absehen! Auch auf den Nachsuchen war ich froh mich fürs Exos entschieden zu haben, gerade wenn das gesuchte oder vom Hund gestellte Stück ein Stück weiter weg stand und man nicht näher heran kam! Also von mir aus beide Daumen hoch für's Exos ich kann es nur jedem weiter empfehlen, ich möchte es jedenfalls nicht mehr missen!

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen